Unsere Partnerfirmen

Alle Beiträge zum Thema Unsere Partnerfirmen


Was jetzt? Ein Jahr im Tourismus ohne Reisende

Vor Corona war die CamperOase sehr aktiv in der Vermittlung von Wohnmobilen in Australien und Neuseeland. Doch was tut man als Vermittler, wenn niemand mehr reisen darf? Wohnmobile vermitteln jedenfalls nicht. Einfach aufgeben? Auf keinen Fall! Ein guter Plan musste her! Wie wir die vergangenen Monate verbracht haben und wie es mit der CamperOase weitergeht, erzählen wir euch in diesem Beitrag.

Wohnmobilpreise Neuseeland und Australien 2023/24

Wer 2022 spontan einen Roadtrip in Neuseeland oder Australien plante, wurde beim Blick auf die Preise wie mit dem eiskalten Waschlappen im Gesicht aus seinen Träumen gerissen. Flüge? Unbezahlbar. Wohnmobile? Teilweise mit Tagespreisen von 400 €! Warum sind die Preise so explodiert? Wie sind die Aussichten für 2023/2024? Wir ordnen die Erfahrungen aus der laufenden Saison ein und wagen einen Ausblick.

Testbericht: Unterwegs im 4WD Camper Apollo X-Terrain

Mit dem X-Terrain hat Apollo im April 2019 einen 4WD Camper auf den australischen Markt gebracht. Wir konnten ihn direkt testen und hatten sogar das Glück, der allererste Kunde überhaupt in diesem Camper zu sein – zu Beginn hatte er nur 3232km auf dem Tacho. Dementsprechend war zum Zeitpunkt unseres Tests natürlich alles noch nagelneu und in besten Zustand. Lest hier, wie uns der Camper gefallen hat.

Campervergleich: Letsgo 2+1 Wanderer und Escape

Maik und Alina sind 4 Monate mit dem 2 - Bett Escape Campervan von letsgo die Ostküste entlang (von Adelaide bis nach Cairns) gereist. In Cairns haben sie den Camper gewechselt und sind mit dem 2+1 Bett Wanderer Campervan über Alice Springs bis nach Darwin für weitere 4 Wochen gereist. Hier findest du einen Vergleich der beiden Camper, die sich sehr ähneln, aber in gewissen Punkten unterscheiden.