Rundreise Irland - Routenvorschläge für eine Wohnmobilreise

Lasst euch von unseren Rundreise Irland Routen inspirieren und teilt die Karten mit euren Reisegefährten


Eine Rundreise durch Irland ist geprägt von verschiedensten natürlichen Eindrücken und einer besonderen, gastfreundlichen Kultur. Die grüne Insel gehört zu den beliebtesten Reisezielen in Europa. Grüne Landschaften, steile Klippen und Schroff, wilde Küsten prägen das Land. Die zahlreichen Seen werden dabei manchmal schnell vergessen. Naturliebhaber kommen in jedem Fall auf ihre Kosten. Das Wandern gehört dabei zu den schönsten Aktivitäten, die du in Irland ausüben solltets. Zudem ist es die langjährige Kultur die sich in Form von sagenumwobenen Burgen und Schlössern aber auch der eigenen Musik und Pub Szene widerspiegelt. Viele irische Orte wirken in ihrer Beschaffenheit frei und losgelöst von anderen Teilen der europäischen Kultur und bieten das perfekte Urlaubsziel, um eines der grünsten Länder Europas zu entdecken und dabei richtig abschalten zu können. Mit unseren Routen kannst du individuell für dich Irland vom Wild Atlantic Way bis nach Dublin entdecken. Miete dazu einfach ein Wohnmobil oder Camper bei der CamperOase und starte deine Irland Rundreise.

Irland Route - Küstenstraße Wild Atlantic Way Teil 1

Der Wild Atlantic Way ist eine atemberaubende Route entlang der Irischen Westküste. Sie zieht sich über insgesamt 2600 km und kann in beide Richtungen oder in Teilstrecken gefahren werden.

Irland Route - Küstenstraße Wild Atlantic Way Teil 2

Der zweite Teil der Wild Atlantic Route endet südlich von Cork. Ihr könnt die Route bei Bedarf auch umgekehrt machen und in Cork starten.